Somon Air fliegt jetzt München – Duschanbe

Werbung
Foto: Flughafen München

Ab sofort bietet die Fluggesellschaft Somon Air wöchentliche Flüge von München in die tadschikische Hauptstadt Duschanbe. Der Flug landet jeweils montags um 09:30 Uhr in München und startet um 11:30 zurück zum Drehkreuz Duschanbe. Auf der Strecke kommt eine Boeing 737-900 ER zum Einsatz. Die Flugzeit beträgt rund 6,5 Stunden. Ab Juli werden zwei Flüge pro Woche angeboten.

„Wir freuen uns über die Aufnahme der neuen Verbindung nach Duschanbe. Sie bietet unseren Passagieren eine gute Anbindung nach Zentralasien“, sagt Ulrich Theis, Director Traffic Development Munich Airport. Theis: “ Die Reisenden können mit Somon Air auch bequem beliebte Ziele in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Indien, der Türkei, Kasachstan, Uzbekistan und China erreichen.“

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Quelle: PM Flughafen München

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.