Mit WOW air zu den Nordlichtern

Werbung
Foto: Bildarchiv WOW Air

Islandfans können aufatmen: Der junge isländische Low-Cost-Carrier WOW air fliegt als einzige Airline auch im Winter von Berlin nach Reykjavik. Die Airline bietet mit dem Winterflugplan 2012/2013 immer montags und freitags Direktflüge in die nördlichste Hauptstadt Europas an. Wochenendreisende starten freitags um 13:40 Uhr ab Berlin- Schönefeld nach Island und kehren montags um 22:20 Uhr zurück.
„Island im Winter wird meist mit Kälte und Dunkelheit assoziiert. Doch unsere Insel überrascht nicht nur mit milden Temperaturen, sondern auch mit erstaunlich hellen Nächten. Denn Nasa-Wissenschaftler haben für 2012 eine besonders gute Sicht auf die nordurljós, die Nordlichter, vorausgesagt. Deren Aktivitäten sollen so hoch sein wie seit 50 Jahren nicht mehr. Dann heißt es wieder, die Füße ins heiße Thermalbad zu tauchen und den Blick Richtung Sterne zu richten“, so der neue WOW air-CEO Skúli Mogensen.

Da kommt es gerade recht, dass WOW air allen Naturliebhabern mit einem aktuellen Reise-Angebot auf die Sprünge hilft. So bietet die Airline von Oktober bis Mai 2013 günstige Wochenendtrips von Berlin-Schönefeld (Hinund Rückflug inklusive drei Übernachtungen im zentral in Reykjavik gelegenen Hotel Cabin) ab 199 Euro an.

Werbung



Quelle: PM WOW air