Kurznachrichten: Ryanair startet Pilotenausbildung in Frankreich, März-Auslieferungen von Airbus, Condor-Erstflüge am Wochenende

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Ausbildung: Ryanair startet in Frankreich eine neue Ausbildungsoffensive für angehende Piloten. Nach Angaben der Airline sollen 500 neue Piloten ausgebildet werden. Dazu wurde eine Partnerschaft mit der französischen Flugschule Astonfly abgeschlossen. Die angehenden Piloten werden auf den Flugzeugtyp B737 geschult.

Auslieferungen: Airbus hat im März 2022 63 Flugzeuge an 38 Kunden ausgeliefert. Das teilte der europäische Flugzeugbauer in dieser Woche mit. Damit steigt die Zahl der bereits in diesem Jahr ausgelieferten Maschinen auf 142. Zudem gab es im letzten Monat 104 Neubestellungen.

Werbung



Erstflug: Der Flughafen Friedrichshafen (Bodensee Airport) feierte am Samstag (09.04.2022) den Saison-Erstflug von Condor nach Mallorca. Die neue Verbindung wird zunächst 1x pro Woche geflogen und ab dem 24.05.2022 auf dreimal wöchentlich aufgestockt.
Auch die Verbindung Düsseldorf – Malaga ist seit Samstag neu im Programm von Condor.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.