Kurznachrichten: Neue Wizz Air Basis in Rom, Air Dolomiti, Eurowings und TUI fly mit neuen Strecken

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Neue Basis: Wizz Air wird am Flughafen Rom-Fiumicino eine neue Basis eröffnen. Ab Juli stationiert der Billigflieger am Flughafen vier A321neo, teilte die Airline am Freitag mit. 32 neue Rom-Strecken sind geplant.

Streckenankündigung: Air Dolomiti kündigt die Wiederaufnahme der Strecke Linz – Frankfurt an. Ab dem 27 Juni 2021 wird die Strecke zweimal täglich bedient. Die Flüge werden wie üblich im Lufthansa-Code-Share durchgeführt.

Werbung

Streckenstart: Seit Donnerstag (13.05.2021) fliegt Eurowings wieder Leipzig/Halle – Eurowings. Die Strecke wird jeden Dienstag und Donnerstag geflogen.

Mit dem TUIfly-Flug X3 4102 hob am Freitag (14. Mai 2021) das erste Passagierflugzeug im Jahr 2021 nach Kreta ab und eröffnete damit die Griechenland-Saison. Insgesamt werden vier griechische Insel in diesem Sommer nonstop ab Nürnberg erreichbar sein, teilt der Flughafen Nürnberg mit. Außerdem steuert die Urlaubs-Airline Kos (ab 24. Mai) und Rhodos (ab. 3. Juni) an.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.