Kurznachrichten: Flughafen Münster/Osnabrück startet Umweltprojekt, Eurowings startklar für Ferienstart in NRW und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Streckenstart: Nach Stuttgart und Mallorca hat Eurowings nun ihre dritte Strecke ab Bremen Airport aufgenommen. Immer mittwochs geht es ab jetzt in die Hauptstadt des Kosovo nach Pristina. Zum Einsatz kommt auf den Flügen ein Airbus A320, teilt der Flughafen Bremen mit.

Ferienstart: Im größten Bundesland starten am Freitag die Sommerferien. Eurowings hat sich auf die Ferien in Nordrhein Westfalen eingestellt. Laut Mitteilung bietet die Airline ab Düsseldorf 70 Ziele in 20 Ländern an. Ab Köln/Bonn werden 60 Ziele in 18 Ländern angeboten. Am ersten Ferienwochenende erwartet Eurowings rund 38.000 Passagiere in NRW. Die Flugzeugflotte der Airline wurde dazu (deutschlandweit zum Sommerferienstart) aufgestockt und umfasst nun 70 Maschinen.

Werbung



Umweltprojekt: Der Flughafen Münster/Osnabrück startet das Projekt „Green Airport“. Bis 2030 möchte man den Betrieb komplett CO2-neutral gestalten. In einem ersten Schritt haben Passagiere ab sofort die Möglichkeit ihren CO2-Abdruck zu kompensieren. Dazu wurde ein Umweltprogramm mit der Naturschutzstiftung des Kreises Steinfurt und der Naturschutzbehörde des Kreises Osnabrück aufgelegt. Passagiere können Naturschutzflächen durch eine Spende fördern.