German Airways: Embraer E190 ist neuer Markenbotschafter der Feinkostmarke Leysieffer

Werbung
Foto: German Airways

Die wahrscheinlich schnellste Praline der Welt: Ab sofort ist eine Embraer E190 der German Airways mit Leysieffer-Bemalung unterwegs. Das Flugzeug wird damit rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft neuester Markenbotschafter der Feinkostmanufaktur aus Osnabrück. German Airways gehört – ebenso wie Leysieffer – zur Zeitfracht Gruppe. Der 100sitzige Jet ist in seinem ungewöhnlichen Pralinen-Design an Flughäfen in ganz Europa präsent und macht den Fluggästen und Wartenden dort Lust auf die köstlichen Leysieffer-Produkte.

Die auffällige Bemalung ist möglich, weil die Flotte von German Airways in diesem Jahr von fünf auf nun acht Flugzeuge gewachsen ist, der Leysieffer-Jet mit der Kennung D-APRI ist der neueste in der Flotte der zweitältesten deutschen Fluggesellschaft. Die meisten der 100-sitzigen Embraer E190 sind derzeit für namhafte große Airlines in Europa unterwegs und fliegen im so genannten Wetlease in deren Auftrag.

Werbung



Die Gestaltung des fliegenden Markenbotschafters war nicht so einfach: Die verführerischen Kleinigkeiten von Leysieffer müssen auch aus der Ferne gut erkennbar sein. Daher haben die Gestalter der Zeitfracht-eigenen eCommerce- und Werbeagentur coconad sich schließlich für wenige, dafür größere Produkte entschieden. Die Motive werden auf eigens dafür zugelassenen Folien aufgeklebt.

Maren Wolters, Geschäftsführerin von German Airways: „Wir sind nun mit unserem neuen Design für Leysieffer rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäfts europaweit sichtbar. Und wir freuen uns sehr über unsere schokoladige Embraer, die hoffentlich vielen Menschen Lust auf Süßes von Leysieffer macht.“

Leysieffer gehört seit Mitte September dieses Jahres zur Zeitfracht Gruppe. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst die Herstellung und den Vertrieb von Pralinen, Schokoladen, Kuchen, Torten, Fruchtaufstrichen und Marzipan. Darüber hinaus zählen auch Produkte wie Kaffee, Tee oder alkoholische Getränke (Wein, Brände, Champagner und Prosecco) zum Sortiment. Die Produkte werden liebevoll handgefertigt, frisch hergestellt und von Hand verpackt. Damit zählt das Unternehmen zu den Premiumanbietern im Feinkostbereich.

Stark ist Leysieffer auch bei der Herstellung von individuell gestalteten Produkten, die mit einem Namen, Logo oder einem Glückwunsch versehen werden können – etwa für private Feiern oder mit einem Unternehmens- oder Veranstaltungsbranding. Leysieffer-Produkte werden aktuell an mehr als hundert Verkaufspunkten innerhalb Deutschlands angeboten. Zusätzlich betreibt das Unternehmen eigene Ladengeschäfte und Bistros – darunter das Haus der Genusskultur in Osnabrück sowie eigene Häuser auf Sylt, in Hamburg, Berlin und Hannover.

Quelle: PM Zeitfracht

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.