Flughafen Wien halbiert die Preise für das VIP-Terminal

Werbung
Foto: Flughafen Wien AG

Als VIP Gast entspannt in den Urlaub fliegen und Zeit sparen: VIP Reisenden stehen am Flughafen Wien ein exklusiver Salon mit Erfrischungsgetränken, Kaffee und Snacks im VIP-Terminal, persönliche Betreuung bei Check-in, Gepäcksaufgabe und Grenzkontrolle sowie ein individueller Transfer mit einer VIP-Limousine zum Flugzeug zur Verfügung.

Jetzt teilte der Airport mit: Bis Ende September 2020 gilt ein reduzierter Sonderpreis von 150,- für das Gold-Paket – das bedeutet eine Reduktion um rund die Hälfte für zwei Personen. Betreut werden die Gäste im VIP-Terminal am Flughafen Wien, alle Informationen gibt es auf der Homepage des Airports.

Werbung

Im VIP-Terminal am Flughafen Wien erhalten Reisende besondere Betreuung: In exklusiven Salons mit Wohnzimmeratmosphäre warten die Gäste bei Getränken und Snacks ungestört und entspannt auf ihren Abflug, Flughafen-MitarbeiterInnen übernehmen Check-in und Gepäcksaufgabe und kurz vor Abflug wird man mit einer VIP-Limousine individuell zum Flugzeug gebracht – bequem und ohne Wartezeit beim Boarding. Ganz nach Wunsch kann der Reisende als erster oder als letzter in das Flugzeug einsteigen. Sicherheits- und Grenzkontrolle befinden sich ebenfalls im eigenen VIP Gebäude. Während der Reise steht für die privaten PKWs der Reisenden ein großer Parkplatz direkt beim VIP-Terminal zur Verfügung.
Bis Ende September 2020 gilt für all diese Leistungen ein reduzierter Sonderpreis von € 150,- pro Person (Leistungen wie im Gold-Paket). Das VIP Service im exklusiven Ambiente steht allen Reisenden unabhängig von Fluglinie oder Buchungsklasse zur Verfügung. Alle Details und Buchungsmöglichkeiten sind unter viennaairport.com/vip zu finden. Der VIP-Terminal ist täglich von 6.00 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet, auf Anfrage auch rund um die Uhr. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, direkt im VIP-Terminal einen Corona-PCR-Test zu machen.

Quelle: PM Flughafen Wien

Schlagwörter: ,

Hinterlasse eine Antwort