Flughafen Hannover wird 70 Jahre alt

Werbung
Flughafen Hannover – Foto: Simon Pannock / airportzentrale.de

Der Hannover Airport feiert heute seinen 70. Geburtstag. Seit dem 26. April 1952 starten Fluggäste von Hannover aus in die Welt.

Zum Geburtstag wurde heute Nachmittag am HAJ ein Geburtstagsbaum gepflanzt. Die beiden Geschäftsführer Dr. Raoul Hille und Prof. Dr. Martin Roll pflanzten die Rotbuche, den Baum des Jahres 2022, auf dem Gelände des Flughafens. Anschließend wurde der Baum von Pastor Karl-Martin Harms von der Ökumenischen Flughafenseelsorge und Pastoralreferentin Annette Burchardt gesegnet.

Werbung



Doch nicht nur für den Flughafen gab es einen Geburtstagsbaum: unter den Nachbarn und Beschäftigten des HAJ wurden insgesamt 140 Bäume verlost, die ebenfalls heute von den glücklichen Gewinnern abgeholt wurden. Apfelbaum, Hainbuche, Baumhasel, Rotdorn und co. werden so zu einer wachsenden Erinnerung an den Geburtstag.

Quelle: PM Flughafen Hannover

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.