Emirates sucht Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter in Düsseldorf und Berlin

Werbung
Emirates Boeing 777-300ER – Foto: Emirates Pressedienst

Emirates sucht aktuell Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter. Wer schon immer die Welt bereisen wollte und Lust auf eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe hat, ist im Emirates Cabin-Crew-Team richtig. Die Arbeit in der Kabine bietet die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und zu einer der erfolgreichsten internationalen Fluggesellschaften der Welt zu gehören. Die abwechslungsreichen Aufgabenbereiche sorgen dafür, dass garantiert keine Langeweile aufkommt – und nebenbei haben Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter die Möglichkeit mehr als 130 Destinationen auf der ganzen Welt zu bereisen und Teil eines gut ausgebildeten und dynamischen Teams zu werden.

Nach der ersten Runde zu Beginn des Jahres, finden im Juni weltweit wieder die Assessment Days mit den Emirates-Talentscouts statt. Um sich ein Bild von den Bewerberinnen und Bewerbern machen zu können, macht das Recruitment-Team in den kommenden Wochen auch in den zwei deutschen Städten Düsseldorf und Berlin Halt.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Interessierte Kandidatinnen und Kandidaten können sich online unter https://www.emiratesgroupcareers.com/cabin-crew/ registrieren. Wer online registriert ist, rückt in die nächste Runde vor und kann die Talentscouts live vor Ort treffen – und hat so die Chance auf eine spannende Karriere über den Wolken. Ein genaues Datum für die nächsten Assessment Days wird den Bewerberinnen und Bewerbern online mitgeteilt.

Das internationale Kabinenpersonal von Emirates setzt sich aus 160 Nationalitäten zusammen und spiegelt die Internationalität des weltweiten Streckennetzes sowie der Fluggäste an Bord wider. Die Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter erwartet ein Leben in der kosmopolitischen Strandmetropole Dubai, sie erhalten ein steuerfreies Gehalt sowie weitere Vergünstigungen und bekommen von der Fluggesellschaft kostenfrei eine Wohnung gestellt.

Quelle: PM Emirates

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.