Sicherheitspersonal SAMSIC kündigt Streiks am EuroAirport an

Werbung
Vogelperspektive des Flughafens Basel-Mulhouse Foto: Pressearchiv Flughafen Basel-Mulhouse

Streikankündigung des Sicherheitspersonals Samsic ab 13. Juli 2013: die Direktion des EuroAirport hat alle möglichen Massnahmen getroffen, damit der Verkehr normal abläuft.

Ab Samstag 13. Juli 2013, 0,01 Uhr, hat das Sicherheitspersonal des Unternehmens Samsic einen Streik am EuroAirport angekündigt. Die Firma Samsic ist im Auftrag des EuroAirport unter anderen für die Sicherheitskontrollen der Passagiere zuständig.

Werbung

Die Direktion des EuroAirport hat die Situation analysiert und wird ab Samstag, 13. Juli 2013 Ersatz-Sicherheitspersonal aufbieten, damit der Passagierdienst aufrechterhalten wird und um die Auswirkungen auf den Verkehr auf ein Minimum zu reduzieren. Verspätungen sind trotzdem möglich. Zurzeit ist nicht mit Annullierungen zu rechnen.

Trotz diesen Massnahmen und aufgrund der Sommerferien und den damit verbundenen grossen Passagieraufkommen am Wochenende werden die Passagiere gebeten, sich früher am EuroAirport einzufinden und zwar spätestens zwei Stunden vor der Abflugzeit.

Insbesondere wird den Passagieren empfohlen, sich so bald wie möglich an die Sicherheitskontrolle zu begeben, damit sie rechtzeitig das Gate ihres Flugs erreichen.

Quelle: Medienmitteilung EuroAirport

Schlagwörter: ,