OLT Express Germany treibt Expansionspläne weiter voran

Werbung
F100 OLT Express Foto: Bildarchiv OLT Express

OLT Express Poland/Regional, die polnische Schwestergesellschaft der deutschen OLT Express Germany, hat gestern Nacht angekündigt, den Linienverkehr einzustellen und nur noch ihre Charteraktivitäten weiterzuführen. Im Gegensatz dazu treibt OLT Express Germany ihre Expansionspläne für den deutschen Markt – wie zum Beispiel für den Flughafen Münster-Osnabrück angekündigt – weiter voran. Beide Unternehmen agieren gesellschaftsrechtlich unabhängig voneinander.

OLT Express Germany hatte vorgestern angekündigt, einen neuen Investor zu suchen. Zuvor hatte der bisherige Eigentümer Amber Gold signalisiert, sich möglichst rasch von seinen Luftfahrtaktivitäten trennen zu wollen. Die Suche nach einem neuen Eigentümer hat inzwischen Fahrt aufgenommen, erste Gespräche sind angelaufen. Auch haben Kaufinteressenten von sich aus Kontakt mit dem Unternehmen aufgenommen. Die OLT Express Germany GmbH besitzt alle Voraussetzungen, um ihren Geschäftsbetrieb stabil weiterzuführen. Ein neuer Eigentümer soll der Regionalairline zusätzliche finanzielle Sicherheit geben.

Werbung

Prof. Dr. Joachim Klein, Geschäftsführer von OLT Express Germany: „Die Situation der OLT Express Polen hat sich sehr schnell zum Negativen verändert. Wir hatten ursprünglich vor, auch den deutschen Markt gemeinsam zu erschließen, unsere Vertriebssysteme zu vereinheitlichen und von Marketingaktionen zu profitieren. Dies war der Grund für die Wahl eines gemeinsamen Markennamens OLT Express. Wir werden unseren soliden Expansionspläne mit Nachdruck weiter verfolgen.“

Über OLT Express

OLT wurde 1958 als Ostfriesische Lufttransport GmbH in Emden gegründet und gehört zu den ältesten Fluggesellschaften Deutschlands. 2011 wurde das Unternehmen von der polnischen Investorengruppe Amber Gold übernommen und in OLT Express Germany umbenannt. Die polnische Schwesterfluggesellschaft ist in Polen unter demselben Namen aktiv und wächst sehr schnell. Ab Deutschland bietet OLT Express derzeit Flüge zu den Metropolen Europas an, ein weiteres Standbein sind Charterflüge. Die OLT Express Germany fliegt mit den Flugzeugtypen Fokker 100, Saab 2000 und Saab 340.

Quelle: PM OLT Express Germany

Schlagwörter: , ,