Kurznachrichten: Berliner Airports erwarten Osteransturm, SWISS baut Codeshare mit Etihad aus und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Osterferien: Mit Beginn der Osterferien in Berlin und Brandenburg ist an den Flughäfen Schönefeld und Tegel mit einem erhöhten Reiseaufkommen zu rechnen. Die Flughafengesellschaft geht in den beiden Ferienwochen (24. März bis 8. April 2018) von mehr als 1,5 Millionen Passagieren aus. Allein zum Ferienbeginn (24.03. bis 26.03.) werden an beiden Flughäfen rund 2.100 Flugbewegungen mit voraussichtlich 265.000 Fluggästen erwartet.

Codeshare: Swiss International Air Lines (SWISS) und Etihad Airways bieten ihren Fluggästen neue Codeshare-Verbindungen an und erweitern damit ihre globalen Streckennetze. Ab sofort haben SWISS Passagiere die Möglichkeit, über SWISS Flüge von Zürich nach Abu Dhabi zu buchen (erster Flug am 26.03.2018). SWISS Umsteigepassagiere aus dem Ausland können zunächst mit SWISS nach Zürich und anschliessend mit einem Etihad Airways Flug mit SWISS Flugnummer weiter nach Abu Dhabi fliegen. Das an der Ursprungsdestination aufgegebene Gepäck wird durchgecheckt und vom Fluggast erst am Zielflughafen wieder in Empfang genommen. Kunden von Etihad Airways wiederum können künftig über einen Codeshare auf der Strecke Zürich- Genf über den Hub Zürich direkt weiter nach Genf reisen.

Werbung

Streckenmeldung: Im Winterflugplan 2018/19 wird Lufthansa die Verbindung von Frankfurt nach Dschidda (Saudi Arabien) und nach Addis Abeba (Äthiopien) in zwei separaten Flügen anbieten. Bisher war Addis Abeba nur über einen zeitraubenden Verlängerungsflug von Frankfurt über Dschidda erreichbar. Der Einsatz von Großraumflugzeugen und verbesserte Abflugzeiten machen diese Verbindungen für Reisende noch attraktiver. Durch die Ankunft am frühen Morgen in Frankfurt steht den Fluggästen das gesamte, weltweite Lufthansa Flugangebot zur Verfügung. Lufthansa reagiert damit auf die gestiegene Nachfrage nach Tickets für diese beiden Flugziele. Die neue Nonstop-Verbindung von Frankfurt nach Addis Abeba erfolgt täglich, außer am Dienstag und am Sonntag. Unter der Flugnummer LH598 startet ein Airbus A340-300 um 14:10 Uhr in Richtung ostafrikanischer Metropole und erreicht die Hauptstadt Äthiopiens um 22:55 Uhr Ortszeit.

Schlagwörter: , , , ,