Air France bietet drei WLAN-Tarife über den Wolken

Werbung
Air France Airbus A330 – Foto: Bildarchiv Air France

Air France bietet an Bord ihrer Flugzeuge die mit WLAN ausgestattet sind, den neuen Service „Air France CONNECT“. Die Passagiere können zwischen drei WLAN-Pässen für ihre mobilen Geräte (Smartphone, Tablet und Computer) wählen. Bis Ende 2018 wird „Air France CONNECT“ auf 22 Langstrecken- sowie acht Kurz- und Mittelstreckenflugzeugen verfügbar sein. Bis Ende 2020 wird auf der gesamten Flotte von Air France WLAN verfügbar sein.

Der kostenlose „Message“ Pass:
Damit können die Passagiere während des gesamten Fluges Nachrichten über Whatsapp, Facebook Messenger, iMessage und WeChat senden und empfangen. Sie haben außerdem Zugang zur Webseite der Airline und zur Air France App, um ihre Buchungen aufzurufen oder zu modifizieren.

Werbung

Der „Surf“ Pass:
Dieser erlaubt den Gästen, im Internet zu surfen sowie E-Mails zu empfangen und zu verschicken. Auf Kurzstreckenflügen kostet der Dienst drei und auf Mittelstrecken-verbindungen ab fünf Euro. Bei Langstreckenflügen sind eine Stunde für acht Euro (oder 2.700 Flying Blue-Meilen) und für den gesamten Flug für 18 Euro (oder 6.000 Meilen) buchbar.

Der „Stream“ Pass:
Der Stream Pass vereint alle Leistungen der „Message“- und „Surf“-Pässe und ist auf allen Langstreckenverbindungen verfügbar. Für 30 Euro (oder 10.000 Meilen) können die Passagiere das High-Speed-Internet während des gesamten Fluges zum Streamen und Herunterladen nutzen.

„Air France CONNECT“ wird stetig um zusätzliche Dienste erweitert. Dazu zählen detaillierte Fluginformationen, Shopping und eine größere Auswahl an Filmen, Fernsehserien und Dokumentationen, die die Passagiere auf ihrem Smartphone oder Tablet anschauen können.

So funktioniert „AirFrance CONNECT“:
Sobald die Gäste an Bord sind und ihre mobiles Gerät in den Flugmodus geschaltet haben, können sie die WLAN-Verbindung aktivieren und „Air France CONNECT“ auswählen. Dann werden sie automatisch mit dem Portal connect.airfrance (com) verbunden. Bezahlen können sie mit Visa, Mastercard, American Express, PayPal oder Flying Blue-Meilen.

Quelle: PM Air France

Schlagwörter: , , ,

Hinterlasse eine Antwort