WOW air baut Verbindung Frankfurt – Reykjavík aus

Werbung
Foto: Bildarchiv WOW air

Ab sofort fliegt die isländische Low-Cost-Airline WOW air jeden Wochentag von Frankfurt am Main nach Island (Reykjavik). Zuvor gab es sechs wöchentliche Verbindungen. Damit reagiert die Airline auf die steigende Nachfrage nach Anbindungen aus Deutschland auf den Inselstaat und darüber hinaus nach Nordamerika.

Flugtickets von Frankfurt nach Island sind ab 49,99 Euro buchbar, heißt es in einer Medienmitteilung. Für die USA starten die Preise bei 169,99 Euro pro Strecke und für Kanada ab 159,99 Euro. Über Island fliegt WOW air zu den Städten Boston, Washington D.C., Los Angeles, San Francisco, Miami, Pittsburgh und New York. Reisende, die nach Kanada möchten, fliegen mit der isländischen Fluggesellschaft über Island nach Toronto und Montreal.

Werbung



„Wir freuen uns sehr, dass unsere erst im Sommer 2016 eingeführten Flüge ab Frankfurt so gut angenommen werden“, sagt Skúli Mogensen, Gründer und Chief Executive Officer von WOW air. „Mit der Erhöhung der Flugfrequenz kommen wir der hohen Nachfrage in der Main-Region nach. Wir bieten unseren Fluggästen somit noch flexiblere und schnellere Reisemöglichkeiten in unsere Heimat und darüber hinaus an.“

Neben Frankfurt am Main fliegt WOW air ganzjährig ab Berlin-Schönefeld und im Sommer drei Mal wöchentlich ab Düsseldorf. Alle Verbindungen nach Island haben Anschluss an Flüge nach Nordamerika.

Quelle: PM WOW air