Von Hamburg direkt auf die Schweizer Skipisten

Werbung

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163
Crew von Skywork vor einer Do 328 Foto: Fotoarchiv Skywork

Diesen Winter bietet die in Bern ansässige SkyWork einen neuen Direktflug ab Hamburg an. Bis sechs Mal pro Woche findet der Flug nach Bern statt. Hamburg erhält somit einen direkten und regelmäßigen Anschluss an eines der größten Skigebiete der Schweiz. Der Gemeindepräsident von Belp, Herr Rudolf Neuenschwander, und der Vorsitzende der Geschäftsführung des Flughafens Hamburg und neu Honorarkonsul der Schweiz, Herr Michael Eggenschwiler begleiteten die Streckeneröffnung. Der neue Linienflug findet im Dezember zwei Mal und ab Januar drei Mal wöchentlich statt. Mit dem Beginn des Sommerflugplans Ende März 2011 wird dann die Frequenz auf sechs Mal pro Woche erhöht. Die Tickets sind zu einem Startpreis von 59 Euro für den einfachen Flug auf www.flyskywork.com buchbar.

Der Flughafen

Werbung



Der Flughafen Bern liegt nur eine Fahrtstunde vom Berner Oberland und den Skiregionen entfernt. Ab Zürich oder Basel beträgt die Fahrt etwas mehr als zwei Stunden. Bereits im Anflug heißen Sie Eiger, Mönch und Jungfrau willkommen. Dazu CEO, Tomislav Lang: „Wir freuen uns sehr, Hamburg ab Bern anbieten zu können. Die norddeutsche Stadt ist bei den Schweizern ein sehr beliebtes Reiseziel und die Buchungen laufen auf Hochtouren. Gleichzeitig sind wir fest davon überzeugt, dass dieses Angebot auch für Deutschland sehr attraktiv ist. Bern ist ein kleiner übersichtlicher Flughafen, direkt neben den beliebtesten Schweizer Skigebieten. Die Reisezeit wird somit wesentlich verkürzt und man spart sich ein teures Zugticket ab Zürich oder Basel“.

Quelle: Presseinformation Flughafen Hamburg