Vereinigung Cockpit: Pilotenstreik bei Lufthansa im Zeitraum von 17.00 – 23.00 Uhr geplant

Werbung
B747-8- Cockpit – Foto: DierkWünsche

Die Vereinigung Cockpit (VC) plant für Freitag, den 5. September 2014 Arbeitskampfmaßnahmen bei der Lufthansa in Frankfurt. Bestreikt werden Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa mit den Flugzeugtypen Airbus A320-Family, Boeing B737 und Embraer am 5. September 2014 im Zeitraum von 17.00 – 23.00 Uhr mit Abflügen vom Flughafen Frankfurt. Mit diesem Streik soll ein neuer Tarifvertrag Übergangsversorgung erreicht werden. Die Vereinigung Cockpit erklärt weiterhin, dass sie jederzeit einigungsbereit ist, um Streiks abzuwenden. Wir bedauern mögliche Unannehmlichkeiten für die Kunden der Lufthansa.

Quelle: PM Vereinigung Cockpit e.V.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren