Verdi-Streik: Lufthansa streicht 36 Flüge in Köln/Bonn

Werbung
Foto: Archiv CGN

Der für den kommenden Montag, den 22. April, von der Gewerkschaft Verdi angekündigte Streik bei Lufthansa führt zu Flugausfällen am Köln Bonn Airport. Die Lufthansa hat insgesamt 36 Verbindungen von beziehungsweise nach Köln/Bonn gestrichen. Betroffen sind alle für Montag geplanten Flüge auf den Strecken nach München (10 Abflüge/10 Ankünfte) und Hamburg (8 Abflüge/8 Ankünfte). Eine Übersicht über alle gestrichenen Flüge finden Passagiere auf der Lufthansa-Website. Außerdem hat Lufthansa für Anrufe aus Deutschland die kostenfreie Telefonnummer 0800 850 60 70 eingerichtet. Die Fluggesellschaft empfiehlt allen Fluggästen, sich frühzeitig vor Reiseantritt über den Status ihres Fluges zu informieren. Die Lufthansa-Tochter Germanwings ist vom Streik am Montag nicht betroffen. Alle Flüge finden statt. Dasselbe gilt für die Flüge aller anderen Airlines.

Quelle: PM Köln Bonn Airport

Werbung