United Airlines fliegt Strecke München – New York

Werbung

United Airlines hat am Donnerstag, den 6. August 2020 den Flugverkehr zwischen München und New York/Newark wieder aufgenommen, der pandemiebedingt ausgesetzt war. Zunächst dreimal pro Woche – immer montags, donnerstags und samstags – bedient die amerikanische Fluggesellschaft diese Strecke mit einem modernen B787-10 Dreamliner.

United Flug UA 31 startet am Flughafen München um 12:30 Uhr und erreicht den Flughafen Newark Liberty International nahe New York um 15:20 Uhr. Dort können Fluggäste zu zahlreichen Weiterflügen aus dem umfassenden Streckennetz der Airline umsteigen.

Werbung

Neben New York und Washington Dulles wird United ab September München auch wieder mit San Francisco an der US-Westküste mit drei Flügen pro Woche verbinden.

Quelle: PM United

Schlagwörter: ,

Hinterlasse eine Antwort