TUIfly-Geschäftsführer Friedrich Keppler stellt die neue Kabinenausstattung der Boeing 737-800 vor

Werbung
Friedrich Keppler, Pilot und Geschäftsführer TUIfly Foto: Bildarchiv TUI

TUIfly nutzt als erste deutsche Fluggesellschaft das neue Kabinendesign „Sky Interior“ in der Boeing 737-800. Friedrich Keppler, Pilot und Geschäftsführer von TUIfly, stellt die Vorteile der neuen Ausstattung vor. Das erste von insgesamt sieben neuen Flugzeugen ist seit Dezember 2010 auf dem gesamten Streckennetz unterwegs und fliegt zahlreiche Ziele rund ums Mittelmeer an.

Welche Vorteile hat der Fluggast vom neuen Innendesign „Sky Interior“?

Werbung



Das neue Kabinen-Interieur der 737-800 orientiert sich an der Ausstattung des neuen Boeing Flagschiffs 787 „Dreamliner“ und sorgt für mehr Komfort für den Fluggast. Damit bieten wir den Fluggästen durch die weniger stark gekrümmten Kabinenwände, neue Staufächer und innovative Lichtlösungen ein ganz neues Raumgefühl. Die Fensternischen wirken größer und die Akustik wurde durch neue Lautsprecher deutlich verbessert. Besonders die neuen Lichtlösungen lassen ein ganz neues Raumgefühl entstehen. Neu sind auch die bequemen Ledersitze, die für ein angenehmes Reisen sorgen. Zusätzlich ist die Kabinendämmung verstärkt worden, so dass es rund zwei Dezibel leiser im Innenraum ist. Auch die Monitore sind vergrößert worden und liefern außerdem mehr Fluginformationen über die Route als bislang.

Fluggäste sind besonders von der neuen Innenbeleuchtung begeistert. Die Beleuchtung wechselt je nach Tageszeit – von himmelblau bis zum orangenen Sonnenuntergang Foto: Bildarchiv TUI

Was genau bedeutet innovative Lichtlösung?

Neueste LED-Technik erzeugt an Bord ein ganz neues Raumgefühl mit wechselnder Beleuchtung. Aus einem sanften Himmelblau wird auf Knopfdruck langsam ein weiches, der Tageszeit angepasstes Sonnenuntergangsorange – so bieten wir unseren Gästen mehr Komfort. Das Kabinenpersonal kann aus acht verschiedenen Lichtszenarien auswählen und sich dabei ganz auf die Wünsche unserer Fluggäste einstellen.

Die neuen Flugzeuge bieten nicht nur mehr Komfort, sondern sind auch umweltfreundlicher. Wie stark wird die Umwelt entlastet?

Durch ein neues Performance-Paket von Boeing werden wir rund zwei Prozent weniger Treibstoffverbrauch und CO2-Ausstoß haben. Diese Innovationen werden sukzessive mit den neuen Flugzeugen ausgeliefert. Ein neues Aerodynamik-Paket sorgt beispielsweise für weniger Luftwiderstand, und die neuen Carbonbremsen sind leichter. Zusätzlich wird die Effektivität der Triebwerke verbessert.

TUIfly nutzt als erste deutsche Fluggesellschaft die neue Kabinenausstattung „Sky Interior“ in der Boeing 737-800. Insgesamt sind sieben Flugzeuge mit dem komfortableren Kabinendesign bestellt Foto: Bildarchiv TUI

Wie viele Flugzeuge hat TUIfly insgesamt bestellt?

Insgesamt haben wir sieben neue Flugzeuge mit der neuen Kabinenausstattung bestellt.

Wie fällt bislang die Resonanz der Passagiere aus?

Durchweg positiv. Besonders oft loben unsere Fluggäste das neue Lichtdesign und die neuen komfortablen Ledersitze. Viele freuen sich, heute schon den Komfort vom künftigen Boeing-Flagschiff nutzen zu können.

Quelle: Presseservice TUI-Deutschland