SWISS bleibt weitere 4 Jahre Partner vom Schweizerischen Fußballverband

Werbung
Eine SWISS A320 – Foto: airportzentrale.de / Simon Pannock

SWISS verlängert den Vertrag mit dem Schweizerischen Fussballverband um weitere vier Jahre bis Juni 2028 und bleibt damit offizielle Airline der Schweizer Fussball-Nationalteams. Mit der Fortführung der Partnerschaft unterstreicht SWISS ihr Engagement im Sportbereich auf nationaler Ebene.

Swiss International Air Lines (SWISS) verlängerts ihre Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) und bleibt damit offizielle Airline der Schweizer Fussball-Nationalteams. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von vier Jahren und gilt bis Juni 2028. Damit bekräftigt SWISS ihr Engagement im Sportbereich auf nationaler Ebene. SWISS unterstützt den SFV weiterhin mit umfangreichen Leistungen rund um die Flugreisen aller 14 Nationalteams. Neben den A-Nationalteams der Frauen und Männer zählen auch die Nachwuchs-Auswahlteams sowie Beachsoccer dazu.

Heike Birlenbach, Chief Commercial Officer von SWISS, erklärt: «Fussball ist eine der beliebtesten Sportarten in der Schweiz und weltweit. Darum ist es uns als führende Airline der Schweiz ein Herzensanliegen, den Fussballsport zu unterstützen. So wie der Fussball, bringen auch wir als Fluggesellschaft Menschen zusammen. Und auch bei uns ist die Teamleistung entscheidend. Wir wünschen der Nati viel Erfolg in Deutschland und freuen uns sehr, sie auch weiterhin unterstützen zu dürfen.»

«Wir sind dankbar und glücklich, weiterhin bei und gemeinsam mit der SWISS als verlässliche Partnerin an Bord zu sein. Unsere Zusammenarbeit beruht seit langem auf grossem Vertrauen und dem gemeinsamen Ziel, international erfolgreich zu sein», freut sich SFV-Generalsekretär Robert Breiter über die Verlängerung der Partnerschaft.

Vielseitiges Engagement im Bereich Sport

SWISS setzt sich seit vielen Jahren auf vielfältige Weise im Bereich Sport ein. Vor allem auf nationaler Ebene ist sie eine langjährige Partnerin der grossen Sportverbände in der Schweiz. Neben der Zusammenarbeit mit den SFV ist SWISS die offizielle Airline von Swiss Athletics und der Swiss Ice Hockey Federation sowie Partnerin von Swiss Olympic, Swiss Paralympic und Swiss Ski.

Zudem unterstützt SWISS wichtige internationale Sportveranstaltungen in der Schweiz, darunter die Internationalen Lauberhornrennen in Wengen und den Leichtathletik-Bereich mit Weltklasse Zürich.

Quelle: PM SWISS

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.