SunExpress führt „Corona-Care-Garantie“ ein – Umbuchung oder Stornierung bei COVID-19 Infektion

Werbung
Foto: SunExpress

Planungssicherheit in schwer planbaren Zeiten: SunExpress, ein Joint Venture von Turkish Airlines und Lufthansa, bietet mit angepassten Tarifen auch weiter maximale Flexibilität für Passagiere an, die ihre Reise im Falle von unerwarteten Ereignissen während der Corona-Pandemie verschieben möchten. Zusätzlich zum neu konzipierten SunFlex-Service bietet die Airline nun auch ein Paket mit „Corona-Care-Garantie“ an.

Die im November 2020 eingeführte SunFlex-Option bietet Fluggästen die Möglichkeit, ihre Reservierung ohne zusätzliche Gebühr bis zu einem bestimmten Zeitraum vor dem Abflug umzubuchen – abhängig vom gewählten Tarif bei der Buchung. Passagiere, die den SunClassic-Tarif bevorzugen, können ihr Ticket einmalig bis zu 30 Tage vor Abflug kostenlos umbuchen. Beim optimierten SunPremium-Tarif können die Tickets bis zu sieben Tage vor Abflug ohne zusätzliche Gebühr umgebucht werden. Zusätzlich hält die Airline für Gäste derzeit ein besonderes Angebot bereit: Noch bis Ende März 2021 lassen sich SunClassic-Reservierungen bis zu 15 Tage vor Abflug kostenlos umbuchen.

Werbung



Ein weiteres flexibles Angebot: Die Corona-Care-Garantie

Ab sofort bietet die Airline Fluggästen das Corona-Care-Garantiepaket an. In dessen Rahmen können Passagiere von kostenlosen Umbuchungs- und Stornierungsoptionen profitieren, falls sich sie oder Verwandte ersten Grades mit dem Covid-19-Virus infizieren.

Das Paket wird zu Preisen ab 3 Euro auf internationalen Strecken sowie 7 Türkischen Lira auf Inlandsflügen in der Türkei angeboten. Voraussetzung für die kostenlose Stornierung oder Umbuchung einer bestehenden Reservierung ist, dass SunExpress-Passagiere bis maximal zehn Tage nach Abflug ein Dokument als Nachweis vorlegen.

Passagieren mit einer bestehenden Buchung bietet die deutsch-türkische Fluggesellschaft SunExpress als Bestandteil des Corona-Care-Garantie-Paketes zudem Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten für den Fall an, dass eine Reisewarnung für Reisen zwischen Deutschland und der Türkei ausgesprochen wird.

Quelle: PM SunExpress

Eine Antwort zu “SunExpress führt „Corona-Care-Garantie“ ein – Umbuchung oder Stornierung bei COVID-19 Infektion”

  1. Sezginer sagt:

    Wir haben im Juli einen Flug in die Türkei, extra mit der Corona Care Garantie gebucht. Seit 17.08.liegt eine neue Reisewarnung vor. Wir können jedoch unseren Flug bisher nicht stornieren.