SriLankan Airlines: Flottenerweiterung im Winter 2014

Werbung
SriLankan Airlines Airbus A330-200 Foto: Bildarchiv Airbus

SriLankan Airlines erweitert die Flotte im Winter 2014 um zwei Flugzeuge des Typs Airbus A330-300. Eingesetzt werden die neuen Flugzeuge vor allem auf Flügen zwischen Colombo und Frankfurt, Narita (Japan), Bangkok (Thailand), Hongkong und Guangzhou (China). Der erste A330 wird den Flugbetrieb am 15. November 2014 aufnehmen, der zweite folgt am 15. Januar 2015. Die modernen Flugzeuge bieten Raum für 28 Business-Class- und 269 Economy-Class-Passagiere.

Quelle: Presse-Info SriLankan Airlines

Werbung

Schlagwörter: