Schönste Flughäfen der Welt, die einen Besuch wert sind

Werbung
Der Flughafen München bei Nacht mit LED-Beleuchtung – Foto: Flughafen München

Liste der 10 Flughäfen, die Sie überraschen werden

Diese Flughäfen sorgen für Überraschungen. Flughäfen sind oft nicht die angenehmsten Orte. Stress und viel Zeit bei den Sicherheitskontrollen werden damit verbunden. Doch das ist nicht immer so. Wir zeigen euch 10 schönste Flughäfen der Welt und ihre Besonderheiten. Auf diese Weise kann man die Reise unbeschwert genießen und findet vielleicht an dem ein oder anderen Flughafen etwas, was man nicht erwartet hätte.

Der Flughafen Singapur

Der Flughafen Singapur wird als einer der besten Flughäfen der Welt angesehen. Kurze Wartezeiten am Check-in, viele Pflanzen und ein modernes Design machen diesen Flughafen charmant. Manche Gates sind so groß, dass man 15 Minuten braucht, um zum nächsten zu kommen. Vom Stadtzentrum braucht man etwa 25 Minuten mit dem Taxi, um zum Airport zu gelangen. Kulinarisch wird man hier mit Streetfood bedient und zum Einkaufen ist ein ausreichendes Angebot vorhanden. Über 100 Geschäfte findet man hier. Ein Kino, ein Schlafbereich und ein Fitnessstudio machen eine Flugverspätung angenehm.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Der McCarran International Airport, Nevada

Der Flughafen McCarran ist nur 8 km von der südlichen Innenstadt Las Vegas entfernt. Der Airport bietet Restaurants, Geldautomaten, verschiedene Geschäfte und ein eigenes Casino mit Spielautomaten. Man findet dort viele Angebote, um sich die Zeit zu vertreiben. Shuttle Möglichkeiten und eine eigene Autovermietung sind dabei.

Wer die Stadt, die niemals schläft besuchen möchte, kommt an diesem Flughafen nicht vorbei. Es ist der wichtigste Flughafen, wenn man nach Las Vegas reisen möchte und das bunt schillernde Nachtleben kennenlernen möchte. Das eigene Casino am Flughafen bietet hier bereits einen ersten Vorgeschmack, was einen in Las Vegas erwartet.

Nicht nur am Airport von Las Vegas kann man jederzeit in einem Casino spielen. Online Casinos sind von jedem Ort der Welt aus besuchbar. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich die Zeit an jedem Airport der Welt zu vertreiben. Dort findet man Tausende von Slots vor, Live Black Jack mit echten Croupiers, Roulette und vieles mehr.

Wer nicht lange warten will, kann jederzeit online in das Spielgeschehen eintauchen. Man kann ohne eigenes Risiko mit dem Rembrandt Casino 5 Euro Angebot echtes Geld gewinnen. Einfach registrieren und schon erhält man die Gutschrift auf sein Konto. Auf diese Weise kann man die Spiele kennenlernen, die einen in Las Vegas erwarten.

Vancouver International Airport, Canada

Der Flughafen Vancouver liegt 15 km südlich von Vancouver auf der Insel Sea Island. Insgesamt gibt es drei Terminals. Einer davon ist für die Inlandsflüge Kanadas bestimmt, ein anderer für die Auslandsflüge. Die Innenausstattung erinnert an Kanada und wurde sogar mit einem künstlichen Wasserfall ausgestattet.

Dieser Flughafen existiert bereits seit 1930 und 1968 wurde ein zusätzlicher Terminal gebaut. Es gibt hier viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Wie beinahe an jedem Flughafen kann es an den Check-ins zu Wartezeiten kommen, weshalb man rechtzeitig vor Ort sein sollte. Sicherheitskontrollen finden hier statt und das Gepäck wird gescannt.

Foto: airportzentrale.de / Simon Pannock

Barra Airport, Schottland

Der Flughafen Barra in Schottland ist bekannt für seine kurzen Landebahnen. Das Einzigartige an dem Airport ist der Gezeitenstrand der als Landefläche genutzt wird. Nirgendwo auf der Welt gibt es etwas Ähnliches. Der Airport wurde in der Vergangenheit zum 10. besten Flughafen gekürt.

Trotz der geringen Größe des Flughafens gibt es hier ein Café und verschiedene Möglichkeiten, um Einkäufe zu erledigen. Viele kennen den Airport bereits, ohne es zu besuchen. Er ist primär aus diversen Videos im Internet bekannt, in denen das Flugzeug so tief über den Strand fliegt, dass sich die Badegäste dabei ducken müssen.

Der Flughafen Tokio-Haneda

Der Flughafen Haneda ist etwa 14 km von der Stadt Tokyo entfernt. Insgesamt gibt es drei Terminals. Mit über 60 Millionen Gästen im Jahr ist dieser Flughafen einer der größten der Welt. An sieben Infopoints kann man sich alle relevanten Informationen holen, die man benötigt.

Geschäfte und Restaurants gibt es hier mehr als genug. Auf mehreren Etagen findet man Einkaufsmöglichkeiten vor und genug Geldautomaten sind vorhanden. Autovermietung und Taxis finden man hier ebenfalls. Man sollte sich nur nicht von der Größe abschrecken lassen, da man es hier mit einem imposanten Gebäudekomplex zu tun hat.

Der Flughafen Tallinn-Lennart Meri, Estland

Bei diesem Flughafen handelt es sich um einen großen Ableger. Man sollte hier genug Zeit einplanen für den Check-in und die Sicherheitskontrollen. Hier kann es sehr unübersichtlich zugehen. Das liegt daran, dass das der einzige Flughafen Estlands ist, der internationale Flüge anbietet.

Etwa 5 km liegt der Flughafen vom Zentrum der Stadt entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Geldautomaten und Restaurants sind reichlich vorhanden. Für den Transport vom Airport in die Stadt ist gesorgt. Wer Estland besuchen möchte, kommt an diesem Airport nicht vorbei und sollte sich im Vorfeld über alle Bedingungen informieren.

Die staatliche Airline der Vereinigten Arabischen Emiraten hat ihren Sitz in Dubai – Foto: Emirates

Der Flughafen Dubai

Der Flughafen Dubai ist einer der schnellsten wachsenden Flughäfen auf der Welt. Kein Wunder, wird dieses Reiseziel immer beliebter. Das Ambiente wurde luxuriös eingerichtet. Es gibt verschiedene Bereiche, in denen man entspannen kann und die Inneneinrichtung erinnert eher an ein modernes Wellnesscenter als an einen Flughafen. Hier hat Emirates ihren Hauptsitz.

Restaurants und verschiedene Geschäfte versorgen die Gäste mit allem nötigen und man findet heimische sowie internationale Gerichte und Gegenstände. Dieser Flughafen bietet einen kleinen Vorgeschmack darauf, was einen in Dubai erwartet. Hier schimmern der Luxus und der Reichtum bereits am Airport durch.

Der Hong Kong International Airport

Der Flughafen in Hong Kong verfügt über zwei Terminals. Die meisten Flüge laufen über das Terminal 1. Hier kann man in mehreren Lounges seine Zeit verbringen. Es gibt extra Clubs nur für Business-Class Passagiere. Für normale Fluggäste gibt es ein ausreichendes Angebot, um alle wichtigen Erledigungen treffen zu können.

Ein Flughafenhotel ist vorhanden. Wenn der Flug einmal ausfällt, kann man hier einchecken. Die Einkaufsmöglichkeiten sind hier so groß, wie bei beinahe keinem anderen Flughafen. Es gibt hier kaum etwas, was man nicht vorfinden würde. Zudem wurde der Flughafen modern ausgestattet.

Flughafen München

Einige werden von hier aus ihre Reise starten. Der Flughafen München ist einer der besten der Welt. Die Zufriedenheit der Passagiere steht hier im Vordergrund und dieses Ziel wurde erreicht. Auf 7000 Quadratmetern kann man hier verschiedene Cafés, Restaurants und Geschäfte besuchen und das nur für den Terminal 2.

Über 46 Millionen Gäste zählt der Flughafen. Die Umsteigezeit beträgt etwa 30 Minuten, wobei man meist etwas mehr einrechnen sollte. Über 200 internationale Flughäfen steuert der Münchner Flughafen an und es gibt kaum ein Ziel auf der Welt, welches man nicht erreichen würde. Dafür erhielt der Airport das 5 Star Rating.

Incheon International Airport

Dieser Flughafen ist der größte in ganz Südkorea und wurde als viertbester Flughafen der Welt ausgezeichnet. Das liegt hauptsächlich an der besonderen Ausstattung. Er hat einen eigenen Golfplatz, ein Spa und ein Casino. Wem das noch immer nicht genug ist, kann sich die Zeit im Kino, auf dem Eislaufplatz und im Museum vertreiben.

Der Innenbereich wurde mit Gärten geschmückt und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Einkäufe zu erledigen oder ins Restaurant zu gehen. Insgesamt gibt es zwei Terminals, auf die sich die Gäste aufteilen. Der Flughafen ist dafür bekannt, nicht allzu lange Wartezeiten zu haben.

Fazit

Flughäfen sind nicht immer der angenehmste Ort. Doch an manchen kann man sogar entspannen oder in Online Casinos spielen, um sich die Wartezeit zu vertreiben. In jedem Fall sollte man sich immer vorab genau informieren, um am Ende keine bösen Überraschungen zu erleben und die positiven Vorteile zu nutzen.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.