Ralph Beisel bleibt weitere fünf Jahre ADV-Geschäftsführer

Werbung
ADV-Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel – Foto: Bildarchiv ADV

Ralph Beisel bleibt für weitere fünf Jahre Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbands ADV. Nachdem bereits im März 2016 die Chefs der deutschen Flughäfen, Hauptgeschäftsführer Ralph Beisel einstimmig im Amt bestätigt haben, erfolgte heute auch die Zustimmung des ADV-Verwaltungsrates. Damit wird der auslaufende Vertrag bis 31.12.2021 verlängert.

ADV-Präsident Dr. Michael Kerkloh freut sich über die Fortsetzung der gemeinsamen Arbeit: „Ralph Beisel ist ein ausgezeichneter Manager, der die ADV in den vergangenen 9 1/2 Jahren auf Erfolgskurs geführt hat. Deshalb freuen wir uns, dass er auch in Zukunft an der Spitze des Fachverbandes stehen wird“.

Werbung



Der studierte Betriebswirt leitet seit 2007 die Geschicke des Fachverbandes und erfüllt als dessen Hauptgeschäftsführer eine wichtige Funktion an der Schnittstelle zwischen Luftverkehrswirtschaft, Politik und Gesellschaft. Beisel selbst zeigt sich ebenfalls erfreut über die Fortsetzung der gemeinsamen Arbeit: „Auch in Zukunft möchte ich mich für einen leistungsstarken und wettbewerbsfähigen Luftverkehrsstandort einsetzen. Dazu gehören beschleunigte Planfeststellungsverfahren, wettbewerbsfähige Betriebszeiten und marktöffnende Luftverkehrsverhandlungen genauso wie Fluglärmschutz und angemessene Luftsicherheitsgebühren. Entscheidend war aber auch für mich die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern und den Mitarbeitern“.

Quelle: PM ADV