Neu: OLT startet Direktverbindung von Hamburg nach Rotterdam

Werbung

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /is/htdocs/wp1003753_M0HM8BXYV6/www/airportzentrale.de/wp-content/themes/airportzentrale-2022/library/cleanup.php on line 163
Saab 340 von OLT Quelle: Bildarchiv OLT

Am 17. Januar 2011 übernimmt die OLT die traditionelle Verbindung von Hamburg nach Rotterdam. Die Flüge zwischen der zweitgrößten deutschen und der zweitgrößten niederländischen Stadt werden von Montag bis Donnerstag zweimal täglich zu attraktiven Tagesrandzeiten und am Freitag einmal täglich angeboten. Dies stellt vor allem für Geschäftsreisende eine attraktive Verbindung dar. Rotterdam ist die führende Industrie- und Handelsstadt der Niederlande mit dem größten Seehafen Europas. Die OLT wird die neue Strecke zunächst mit einem 46-sitzigen Turboprop-Flugzeug vom Typ ATR 42 bedienen. Die Flüge von Hamburg nach Rotterdam sind ab sofort im Reisebüro oder direkt bei OLT unter der Telefonnummer 01805 – 658 659* möglich. Online Buchungen auf www.flyolt.eu sind seit dem 23. Dezember möglich.

Quelle. Presseinformation OLT

Werbung