München erneut zum viertbesten Flughafen der Welt gewählt

Werbung
Der viertbeste Flughafen der Welt: Bei einer Leser-Umfrage im Rahmen der „Traveller’s World Awards 2011“ wurde der Münchner Airport vor allem wegen seiner Servicequalität ausgezeichnet. Foto: Flughafen München GmbH / Werner Hennies

Erneut darf sich der Münchner Flughafen mit einer Auszeichnung schmücken: Die Leser des Reisemagazins „Traveller’s World“ haben die bayerische Luftverkehrsdrehscheibe bei einem Vergleich der besten Flughäfen der Welt auf den vierten Platz gewählt. Damit sei der Münchner Airport den drei führenden Flughäfen Bangkok, Singapur und Hong Kong „dicht auf den Fersen“, schreibt das Reisemagazin in seiner aktuellen Ausgabe. München ist der einzige deutsche Verkehrsflughafen, der sich im Ranking von „Traveller’s World“ unter den Top-Ten platzieren konnte.

Bei der Abstimmung „beeindruckt München mit Service: schneller Check-in, kurze Wartezeiten, gelobt werden Effizienz und Gemütlichkeit“, so das Magazin. Die Einschätzung der Leser von „Traveller‘s World“ bestätigt damit die Ergebnisse einer weltweiten Umfrage aus dem vergangenen Jahr: Dabei wurde der Münchner Flughafen durch das renommierte Luftfahrtforschungsinstitut „Skytrax“ als bester Airport Europas und viertbester der Welt ausgezeichnet.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Quelle: Pressemitteilung Flughafen München GmbH