Marjan Rintel wird neue Chefin von KLM

Werbung
KLM-Logo – Foto: Simon Pannock / airportzentrale.de

Der Aufsichtsrat von KLM beabsichtigt, Marjan Rintel zur neuen Präsidentin und zur neuen CEO von KLM zu ernennen. Rintel ist derzeit Präsidentin und CEO von Dutch Railways (NS), wo sie seit November 2014 tätig ist. Rintel ist keine Unbekannte bei KLM. Bevor sie zu Dutch Railways kam, arbeitete sie 15 Jahre lang in verschiedenen Positionen für die Fluggesellschaft, unter anderem in den Bereichen Betrieb, Vertrieb und Marketing bei KLM und Air France-KLM.

Gemäß der beabsichtigten Ernennung wird Marjan Rintel die Nachfolge von Pieter Elbers antreten, der sein Amt als Präsident und CEO zum 1. Juli niederlegen wird. Elbers wird die Übergabe an seine Nachfolgerin sicherstellen. Der Verwaltungsrat von Air France-KLM hat der Nominierung zugestimmt.

Werbung



„Wir freuen uns, dass Marjan am 1. Juli als CEO an Bord kommen wird“, sagt Cees ‚t Hart, Vorsitzender des Aufsichtsrates, zu der einstimmigen Nominierung. „Mit ihrer umfassenden Erfahrung in den Bereichen Management, Handel und Betrieb holen wir eine Person an Bord, die den Mitarbeitern nahe steht und die gemeinsam mit ihrem Team die Zukunft von KLM als kundenorientiertes, nachhaltiges und finanziell gesundes Unternehmen gestalten wird. Wir sind überzeugt, dass ihre Branchenkenntnis, ihr Netzwerk und ihre Erfahrung auf dem politischen Parkett dazu beitragen werden.“

„Ich freue mich sehr, Marjan als neue CEO von KLM in unserem Team begrüßen zu dürfen. Ich weiß, dass es Marjan gelingen wird, KLM noch stärker zu machen, indem sie auf den Stärken der Gruppe aufbaut“, ergänzt Ben Smith, CEO von Air France-KLM.

Marjan Rintel: „Es ist mir eine Ehre, zu KLM zurückzukehren und den Staffelstab von Pieter zu übernehmen. Seine 30-jährige Erfolgsbilanz ist beeindruckend. Unter Pieters Führung hat KLM ihren Weg nach oben gefunden, und ich werde diesen Kurs fortsetzen. Die Luftfahrt befindet sich in einer Zeit großer und komplexer Herausforderungen. Ich bin der Meinung, dass ein ur-niederländisches Unternehmen wie KLM, genau wie NS, eine wichtige Rolle bei diesen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen spielen muss. Diese Rolle erfolgreich auszufüllen, wird vom ersten Tag an meine Priorität sein.“

Der Betriebsrat von KLM wurde um eine Stellungnahme zu der beabsichtigten Ernennung von Marjan Rintel gebeten. Die Nominierung für die Ernennung wird den Aktionären auf einer zu diesem Zweck anberaumten außerordentlichen Hauptversammlung zur Genehmigung vorgelegt.

Quelle: PM KLM

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.