Lufthansa Technik und Air Arabia unterschreiben Wartungsvertrag

Werbung
Airbus A320 – Foto: Bildarchiv Airbus

Auf der Dubai Airshow 2015 haben die Lufthansa Technik AG und die Low-Cost-Fluggesellschaft Air Arabia mit Sitz in Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen Vertrag über die Reparatur von Radomen unterzeichnet. Der Vertrag hat eine Dauer von drei Jahren und beinhaltet die Instandhaltung der Radome der Airbus A320-Flotte von Air Arabia.

Zusätzlich zu den Reparaturservices wird Lufthansa Technik Air Arabia auch mit Ersatzteilen versorgen. Die Reparaturarbeiten werden von Lufthansa Technik Middle East Services in Dubai durchgeführt.

Werbung

Richard Haas, Director Sales Middle East & Africa, von Lufthansa Technik sagte: „Das von unserem Partner Air Arabia in uns gesetzte Vertrauen ehrt uns. Wir freuen uns, Air Arabia als Kunde begrüßen zu
können.“

Quelle: PM Lufthansa Technik

Schlagwörter: ,