Lufthansa: Großaktionär Thiele wird Corona-Hilfspaket zustimmen

Werbung

Lufthansa kann aufatmen. Am Mittwoch teilte der Großinvestor Heinz Hermann Thiele seine Zustimmung zum Lufthansa-Hilfspaket an. Die Hauptversammlung findet morgen, am Donnerstag, statt.

Im Vorfeld gab es Unklarheiten. Mehrere Medien berichteten von seinem geringen Interesse über einen Einstieg des Staats bei der Airline. Es stand die Ablehnung im Raum. Aufgrund der befürchteten geringen Teilnehmerzahl (unter 50 Prozent aller Aktionäre) wird zwingend eine zweidrittel Mehrheit benötigt, um das Hilfspaket annehmen zu können. In dieser Konstellation reicht keine einfache Mehrheit.
Dies löste bei der Lufthansa Sorge aus (wir berichteten).

Werbung

Thiele hält fast 16 Prozent der Lufthansa-Aktien. In der Corona-Krise hat der Investor kräftig dazugekauft.

Mehr zum Thema: Am Donnerstag bei airportzentrale.de

Schlagwörter: , ,

Hinterlasse eine Antwort