Kurznachrichten: SunExpress fliegt mehr Antalya ab Paderborn/Lippstadt und Saarbrücken und KLM streicht viele Flüge ab Amsterdam

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Mehr Türkei: SunExpress stockt ab Paderborn/Lippstadt und ab Saarbrücken die Verbindungen nach Antalya auf.

Der Flughafen Paderborn/Lippstadt schreibt dazu: „Aufgrund der starken Nachfrage richtet die Fluggesellschaft SunExpress ab dem 25. Juni bis Ende Oktober 2022 zusätzliche Frequenzen nach Antalya ein. Im Sommer wird es dadurch in der Spitze 17 Flüge pro Woche vom Heimathafen an die türkische Riviera geben, die von SunExpress, Corendon und Pegasus bedient werden. Die zwei zusätzlichen Flüge von SunExpress starten jeweils sonntags um 3.25 Uhr und dienstags um 1.30 Uhr.“

Werbung



Der Airport Saarbrücken teilte uns mit: „ Die türkische Riviera ist bei den Passagieren am SCN sehr beliebt. Die Auslastung der Antalya-Flüge von SunExpress entwickelt sich sehr positiv. Daher wird die Airline ab dem 7. Juli bis Ende des Sommerflugplans einen zusätzlichen Umlauf pro Woche (donnerstags) AYT-SCN-AYT anbieten. Insgesamt werden am SCN im Zeitraum des Sommerflugplans bis zu neunmal pro Woche Flüge in Richtung Antalya starten. Sechsmal geht es dann mit der SunExpress und dreimal mit der Corendon Airlines in die Türkei.“

Flugausfall: KLM hat für das anstehende Wochenende zahlreiche Flüge ab Amsterdam-Schiphol gestrichen. Grund: Personalmangel am Flughafen. Von Freitag bis einschließlich Sonntag wurden 75 Flüge gestrichen. Der Airport hatte zuvor die Airlines gebeten Flüge zu streichen um einen Kollaps zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.