Kurznachrichten: Streckenmeldungen aus Kassel, Salzburg, Innsbruck, Memmingen und Erfurt

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Streckenmeldung Kassel: Passend zum Start der hessischen Sommerferien können Urlauber ab Kassel Airport in ihren Sonnenurlaub starten: Seit Samstag nimmt Sundair den internationalen Flugbetrieb am nordhessischen Flughafen wieder auf. Sundair ist zum Start des Sommerflugplans am Samstag um 07:30 Uhr nach Heraklion abgehoben und ab Montag, 06.07.2020 wird auch Mallorca wieder angeflogen. Zusätzlich bietet Rhein Neckar Air seit Mai zweimal wöchentlich Flüge nach Sylt an, teilte der Flughafen Kassel am Wochenende mit.

Streckenmeldung Salzburg: Luxair fliegt seitdem Wochenende vom Flughafen Salzburg nach Luxemburg. Die Strecke wird zweimal wöchentlich bedient. Zum Einsatz kommt eine Dash 8-400 Turboprop.

Werbung

Streckenmeldung Innsbruck: Ebenfalls nach Luxemburg fliegt ab sofort Luxair ab dem Flughafen Innsbruck. Dort wird die Verbindung vorerst bis zum 12. September 2020 einmal wöchentlich angeboten.

Streckenmeldung Memmingen: Der Flughafen Memmingen verfügt über zwei neue sonnige Reiseziele: Denn Corendon Airlines, ein Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, Malta und der Türkei, fliegt nun regelmäßig nach Heraklion auf Kreta und nach Rhodos. Das teilte der Flughafen jetzt mit. Erstflug nach Rhodos war letzten Samstag.

Streckenmeldung Erfurt: Nachdem am vergangenen Donnerstag Corendon Airlines zum Erstflug ab Erfurt nach Rhodos abhob, startete am Samstag 18:30 Uhr zum ersten Mal ein Flugzeug der selbigen Airline mit der Flugnummer XR 656 nach Heraklion auf Kreta, teilte der Flughafen Erfurt-Weimar mit. Die Strecke wird in den Sommermonaten bedient.

Schlagwörter: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort