Kurznachrichten: Sicherheitskräfte an Airports in NRW bekommen mehr Geld und Streckenmeldungen

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Geburtstag: Die easyJet-App feiert Geburtstag. Vor fünf Jahren hat die Airline die erste Version der eigenen App veröffentlicht. Seitdem wurde sie mehr als 19 Millionen Mal heruntergeladen. Inzwischen werden rund 20 Prozent aller Buchungen über die App getätigt.

Tarifeinigung: Das Sicherheitspersonal an den Airports in NRW bekommt ab dem 01.02.2017 mehr Geld. Arbeitgeber und Gewerkschaften haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Ab Februar bekommen alle Luftsicherheitskontrollkräfte einen Stundenlohn von 16,55 Euro. 2018 gibt es dann noch einmal 50 Cent pro Stunde mehr. Auch die Mitarbeiter in der Warenkontrolle erhalten ab Februar mehr Geld. 12,60 Euro gibt es zukünftig, ab 2018 erhöht sich der Stundenlohn auf 13,20 Euro zzgl. einer Zulage von 1,80 Euro pro Stunde. Die Flughäfen in NRW haben rund 2.000 Sicherheitskräfte im Einsatz.

Werbung

Streckenmeldung: Condor hat den Langstreckenflugplan für den Winter 2017/2018 zur Buchung freigeschaltet. Kurzfristig ist noch ein weiteres Ziel hinzugekommen. Im kommenden Winter fliegt die Airline auch auf die Bahamas. Ab dem 6. November 2017 startet Condor jeden Montag ab Frankfurt zu dem Direktflug nach Nassau, der Hauptstadt der Bahamas.

Die Fluggesellschaft SAS Scandinavian Airlines fliegt im Sommerflugplan 2017 nonstop von Stuttgart nach Stockholm. Mit dem Angebot reagiert die Airline auf die hohe Nachfrage nach der Strecke. Ab 26. März 2017 startet sie immer sonntags bis freitags mit einem Canadair Regional Jet CRJ 900 mit 90 Sitzplätzen von Stuttgart in die schwedische Hauptstadt. In Stuttgart hebt die Maschine werktags um 14.25 Uhr ab und sonntags bereits um 10.45 Uhr. Der Rückflug aus Stockholm nach Stuttgart startet montags bis freitags um 11.40 Uhr vom Flughafen Arlanda und landet um 13.55 Uhr in Stuttgart. Der Sonntagsflug startet um 08.00 Uhr in Stockholm und landet um 10.15 Uhr wieder in Stuttgart, teilte der Airport jetzt mit.

KLM fliegt ab dem 15. Mai 2017 täglich von Amsterdam nach Graz. Zum Einsatz kommt ein Embraer 175 mit maximal 88 Sitzplätzen, teilte die Airline heute mit.

Erstflug: Seit heute (15.12.2016) fliegt Eurowings von Köln/Bonn nach Kuba. Ein Airbus A330 hat die ersten Passagiere am späten Vormittag nach Havanna geflogen. Die neue Strecke wird im Winterflugplan einmal wöchentlich, jeden Donnerstag, bedient.