Kurznachrichten: Ryanair sucht Kunden für Kundenpanel, Turkish Airlines wird CL-Sponsor, Air Dolomiti führt Espresso ein

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Kundenpanel: Ryanair erweitert seinen Kunden-Beirat. Ab heute können sich Kunden für das Kundenpanel bewerben. Dazu heißt es von der Airline: „Nach zwei sehr erfolgreichen Kundenpanel-Veranstaltungen in diesem Jahr möchte Ryanair nun ihr Kundenpanel erweitern, um mehr Feedback, Empfehlungen und Erkenntnisse von ihren geschätzten Kunden zu erhalten. Die acht glücklichen Ryanair-Kunden, die für das Panel ausgewählt werden, erhalten exklusive Einblicke in die Geschäftsabläufe von Europas Fluggesellschaft Nr. 1, treffen wichtige Mitglieder der Geschäftsleitung und spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung von Ryanairs Programm zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit im Jahr 2023.“

Sponsor: Turkish Airlines wird Sponsor der UEFA Champions League 2022/2023. Damit setzt die türkische Fluggesellschaft ein Zeichen für die Luftfahrtbranche. Zum ersten Mal wird eine Airline Sponsor des europäischen Fußballwettbewerbs.

Werbung



Heißgetränk: Die italienische Air Dolomiti führt an Bord Espresso ein. Dazu werden laut Mitteilung neue Kaffeemaschinen in den Flugzeugen installiert. In der Business-Class ist der Espresso kostenfrei. In der Economy-Class kann das Heißgetränk gegen eine Gebühr gekauft werden.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.