Kurznachrichten: Ryanair im Aufwind, LOT mit Stuttgart-Strecke zurück und Flughafen München spendet gegen Altersarmut

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Fluggastzahlen: Ryanair hat im Juni 2022 insgesamt 15,9 Mio. Passagiere befördert. Das ist im Vergleich zum Vorjahresmonat eine Steigerung von 203 Prozent. Die Auslastung stieg um 23 Prozentpunkte auf 95%. Die Zahlen hat die Airline heute veröffentlicht.

Streckenstart: LOT verbindet ab sofort wieder Stuttgart mit Warschau. Die Strecke wird täglich 1x bedient. In Warschau haben Fluggäste Anschluss an das internationale Streckennetz von LOT Polish Airlines.

Werbung



Spende: Die Flughafen München GmbH spendet 10.000 Euro an den Verein „Lichtblick Seniorenhilfe e.V.“. Der Verein setzt sich gegen Altersarmut ein. Der Spendenscheck wurde im Rahmen eines Sommerfestes überreicht.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.