Kurznachrichten: FMO feiert Corendon Airlines-Erstflug nach Faro, MTU bekommt neuen Chef und Boeing zieht um

Werbung
Grafik: airportzentrale.dekurz

Erstflug: Der Flughafen Münster/Osnabrück feierte am Wochenende den Erstflug von Corendon Airlines nach Faro. Am Samstag hob eine B737-800 der Airline in Richtung Portugal ab. Die Strecke wird ab sofort jeden Samstag bedient.

Personalie: Der Triebwerksbauer MTU aus München meldet einen Wechsel an der Führungsspitze. Vorstandschef Reiner Winkler verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen zum Ende des Jahres. Neuer Chef wird Lars Wagner. Damit rückt der bisherige Technik-Chef auf den Posten des Vorstandsvorsitzenden.

Werbung



Firmensitz: Boeing zieht um. Der US-Flugzeugbauer verlegt seinen Hauptsitz von Chicago nach Arlington (Virginia), nahe der US-Hauptstadt Washington. Bislang unterhielt Boeing dort eine Niederlassung mit dem Schwerpunkt Sicherheit und Raumfahrt. Die Base soll nun zum Hauptsitz umgebaut werden. Laut Boeing wird die Nähe zu den politischen Entscheidungsträgern in Washington befürwortet.