Kurznachrichten: Condor fliegt Nürnberg – Mallorca, BOC Aviation kauft 80 Flugzeuge bei Airbus und Lufthansa hat neuen Großinvestor

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Erstflug: Condor startet wieder ab Nürnberg. Pünktlich zu den Osterferien hebt die Airline ab sofort wieder in Richtung Mallorca ab. Aus Nürnberg wird Palma täglich angeflogen. Zum Einsatz kommt zunächst ein Airbus A330, teilte der Airport heute mit.

Auftrag: Der Flugzeugleasingdienstleister BOC Aviation hat bei Airbus 80 nagelneue Flugzeuge der A320neo-Familie bestellt. Im Detail wurden 10 A321XLR, 50 A321neo und 20 A320neo bestellt. Damit wird das Gesamtvolumen  der Aufträge des Unternehmens auf 453 Flugzeuge erhöht, teilte Airbus jetzt mit. BOC Aviation gehört zu den größten Kunden von Airbus.

Werbung



Aktien: Milliardär und Hauptgesellschafter des Logistikers Kühne + Nagel, Klaus-Michael Kühne, hat seine Lufthansa-Aktien massiv aufgestockt. Anfang März erhöhte Kühne seine Anteile um 5 Prozent auf jetzt insgesamt 10,1 Prozent.

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.