Kurznachrichten: Ab Paderborn-Lippstadt nach Antalya, Airport-Poster von Stuttgart und mehr

Werbung
Grafik: airportzentrale.de

Rückkehr: Ab dem Flughafen Paderborn-Lippstadt geht es wieder nach Antalya. Bis Ende Oktober sind 36 Flüge geplant. Durchgeführt werden die Flüge von Pegasus Airlines mit einer B737-800.

Messflüge: In dieser Woche und noch bis zum 05. September werden am Flughafen Zürich Messflüge durchgeführt. In einer Mitteilung heißt es: Zwischen dem 24. August und 5. September 2020 werden die Instrumentenlandesysteme (ILS und GBAS) der verschiedenen Pisten und das Drehfunkfeuer Kloten (VOR KLO) mit einem Messflugzeug getestet. Die Messflüge finden teilweise am Nachmittag und in der Nacht, nach Beendigung des ordentlichen Flugbetriebes, bis spätestens um zwei Uhr morgens statt.

Werbung

Poster: Einmal im Jahr bietet der Flughafen Stuttgart ein Luftbildposter an. Auch in diesem Jahr gibt es wieder kostenfrei und ab sofort in der Zentrale der Flughafengesellschaft ein neues Poster zum Abholen. Dazu teilt der Airport in einer Mitteilung mit: Von Jahr zu Jahr lässt sich so verfolgen, wie sich der Flughafen und die Gegend rundherum entwickeln. Dieses Jahr fällt die neue Betondecke auf einem Teil der Start- und Landebahn ins Auge. Von Anfang April bis Mitte Juni wurde die Betondecke teilweise erneuert, während der Flugbetrieb auf der verkürzten Runway fortgesetzt wurde. Gut zu sehen ist die große Baustelle auf der Messepiazza für den Fernbahnhof am Flughafen. Neben dem Parkhaus P 14 sind die Arbeiten für den zweiten Aufgang des zukünftigen Bahnhofs erkennbar. Große Fortschritte im Vergleich zum Vorjahr hat die Stadtbahn U6 gemacht, die vom Fasanenhof zum Airport verlängert wird. Ab Ende 2021 sollen die ersten Stadtbahnen am Flughafen halten.

Italien-Strecke: Air Dolomiti, die italienische Fluggesellschaft des Lufthansa-Konzerns, kündigt eine neue Verbindung vom Flughafen Cuneo nach München an. Ab dem 16. November werden die Flüge, die den piemontesischen Flughafen mit einem der wichtigsten europäischen Drehkreuze verbinden werden, mit zehn wöchentlichen Frequenzen in Lufthansa codeshare von Montag bis Freitag durchgeführt. Das teilte die Airline in dieser Woche mit.

Schlagwörter: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort