KLM Royal Dutch Airlines fliegt nach Dallas/Fort Worth – Fünfmal pro Woche nach Texas

Werbung
Airbus A330-200 in take off Foto: Bildarchiv KLM; Capital Photos (for KLM)

KLM Royal Dutch Airlines hat Dallas/Fort Worth als neues Ziel in den Sommerflugplan aufgenommen. Bis zum 27. Oktober 2012 geht es fünfmal pro Woche nonstop von Amsterdam in die texanische Geschäftsmetropole.

KLM bietet ab sofort fünf wöchentliche Flüge mit einem Airbus A330-200 nach Dallas/Fort Worth an. Der Flug KL669 startet um 10.30 Uhr in Amsterdam und landet um 13.50 Uhr in Dallas/Fort Worth. Zurück geht es um 15.45 Uhr mit Ankunft um 08.00 Uhr am nächsten Tag.

Werbung



Die Flüge nach Dallas/Fort Worth sind über alle Reservierungssysteme sowie auf der Internetseite buchbar. Flying Blue-Mitglieder erhalten doppelte Meilengutschriften im Mai und Juni 2012.

Zusammen mit Delta Air Lines fliegt KLM damit 20 Mal pro Woche von Amsterdam nach Nordamerika. Insgesamt bietet das Transatlantik Joint Venture von AIR FRANCE KLM, Alitalia und Delta Air Lines mehr als 260 Verbindungen mit 144 Flugzeugen pro Tag über die Drehkreuze Amsterdam, Atlanta, Detroit, Minneapolis, New York-JFK, Paris-CDG und Rom Fiumicino.

Quelle: PM AIR FRANCE KLM Deutschland