Jubiläum am Allgäu Airport: Ryanair befördert in Memmingen zwei Millionen Passagiere

Werbung
Landung mit Überraschung: Für den zwei millionsten Fluggast von Ryanair in Memmingen gab es einen Gutschein für den nächsten Flug. Unser Bild zeigt (v.l.) Henrike Schmidt, Sales- und Marketing-Manager Ryanair, Maria und Donal Glennon mit Enkel Jacob und Marcel Schütz, Head of Business Development Allgäu Airport. Foto: Bildarchiv Allgäu Airport

Die Reise ist für Donal Glennon eine Premiere. Erstmals brach der Ire am Freitag (24.8.2012) in Dublin auf, um im Allgäu Ferientage bei Freunden zu verbringen. Nach der Landung auf dem Allgäu Airport erwartete ihn freilich eine Überraschung: Er ist der zwei millionste Fluggast, den die irische Fluggesellschaft Ryanair bis jetzt von und nach Memmingen geflogen hat. Mit einem Fluggutschein als Geschenk im Gepäck setzte er die Reise gemeinsam mit Ehefrau Maria und Enkel Jacob fort. Ryanair begann seinen Flugbetrieb auf dem Allgäu Airport Ende April 2009 und hat seitdem sein Streckenetz kontinuierlich ausgebaut. Zur Zeit sind es 18 Verbindungen in ganz Europa, die Ryanair von Memmingen aus bedient werden. „Ryanair und der Allgäu Airport – das ist eine echte Erfolgsgeschichte“, freut sich Allgäu Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. Auf diesen Partner könne man sich verlassen, das Wort des anderen zähle. „Zwei Millionen Passagiere sprechen eine deutliche Sprache“, betont Schmid. „Es war von Anfang an eine Win-Win-Situation. Jeder Partner profitiert vom anderen.“ Auch Henrike Schmidt, für Deutschland zuständige Sales- und Marketing-Managerin bei Ryanair dankte vor Ort den Airport-Verantwortlichen für die „ausgezeichnete Zusammenarbeit in den letzten drei Jahren.“ Ryanair, Europas führende Low Cost Airline, bedient zur Zeit über 1.500 Strecken in 28 Ländern. Täglich bietet die Airline mit 294 Maschinen des Typs Boeing 737-800NG rund 1.500 Flüge zu rund 160 Flughäfen. Insgesamt werden ab Memmingen in diesem Sommer weit über 30 Ziele von neun Fluggesellschaften im In- und Ausland angeflogen.

Quelle: PM Allgäu Airport

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren