Hahn Air strukturiert Kunden-Betreuung um

Werbung

Hahn Air organisiert seine Teams, die für die Betreuung aller Kundengruppen zuständig sind, neu und gruppiert sie in die zwei neuen Divisionen, Commercial und Operation. Die neuformierten Divisionen umfassen alle Ansprechpartner für Partnerfluggesellschaften, Reisebüros und GDSs sowie die Abteilungen IT, Kommunikation und Marketing. Mit der neuen Teamstruktur will das Unternehmen die Umsätze seiner mehr als 350 Partner-Airlines und über 100.000 Reisebüros steigern und außerdem Synergien für den internen und externen Support nutzen.

Kirsten Rehmann, General Director von Hahn Air, sagt: “Wir haben mit der strategischen Planung der neuen Struktur bereits Ende 2019 begonnen. Damit werden wir nicht nur die Ergebnisse für alle Kunden steigern, sondern auch intern Effizienz und Team-Work stärken. Wir sind überzeugt, dass wir so bestens aufgestellt sind, unsere Partnerfluggesellschaften und Reisebüros in Zukunft zu unterstützen, ganz besonders auch nach der Coronavirus-Krise, wenn die Geschäfte rasant hochgefahren werden müssen.”

Werbung

Alexander Proschka wird zum Executive Vice President der neuen Division Commercial befördert. Ihm unterstehen damit die Abteilungen Airline Business, Communications & Marketing, Sales Analytics und Travel Agency Distribution. Der Vertriebsexperte ist seit 2008 bei Hahn Air. Zuvor war er verantwortlich für die Hahn Air Schwesterfirmen Hahn Air Systems und Hahn Air Technologies und deren Produkte H1-Air und X1-Air. Er studierte internationales Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden.

Mit Frederick Nowotny übernimmt eine weitere langjährige Hahn Air-Führungskraft die Leitung der neuen Division Operation. In seinem Aufgabenbereich liegen alle Abteilungen, die Airline- und Produkt-Implementierungen vornehmen und GDS-Schnittstellen und GDS-Inhalte verantworten. Darüber hinaus fallen die Departments IT und Second Level Support in seine Division. Das Hahn Air Service Desk, das rund um die Uhr Anfragen von Reisebüros und Mitarbeitern von Partnerfluggesellschaften bearbeitet, gehört ebenfalls dazu. Nowotny startete 2008 bei Hahn Air und leitete zuvor die Abteilung Sales Engineering.

Quelle: PM Hahn Air

Schlagwörter:

Hinterlasse eine Antwort