Großauftrag für Boeing: SpiceJet bestellt 155 B737 MAX 8

Werbung
Foto: airportzentrale.de

Darüber kann sich Boeing freuen. Die indische Billigfluggesellschaft SpiceJets hat am heutigen Freitag eine Großbestellung beim US-Flugzeugbauer aufgegeben. Die Airline kauft 155 Boeing 737 MAX 8 Flugzeuge und hat zudem für 50 weitere Maschinen eine Kaufoption unterschrieben.

Bereits unterschrieben war ein Kaufvertrag für 55 Maschinen des Typs 737. Nun wurden weitere 100 Flugzeuge dazugeordert. Wert (nach Listenpreis) rund 10,4 Milliarden Euro.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Außerdem gab es eine Kaufoption für 50 weitere Maschinen von Boeing. Mittelstrecken- und Langstreckenjets soll die Kaufoption beinhalten, heißt es aus Kreisen der Airline.

Damit erhöht sich die Flugzeugbestellung bei Boeing auf 205 Maschinen. Es ist die größte Bestellung in der Geschichte von SpiceJets.