Germanwings: In den Sommerferien 2015 von Stuttgart nach Belgrad

Werbung
Foto: Bildarchiv Lufthansa

Germanwings startet während der Sommerferien 2015 in Baden-Württemberg wieder von Stuttgart nach Belgrad. Die Verbindung steht zwischen dem 30. Juli und dem 10. September kommenden Jahres mit den Flugtagen Montag und Donnerstag im Flugplan. Germanwings fliegt jeweils am späten Nachmittag von Baden-Württemberg nach Serbien. Die Rückflüge sind an den beiden Flugtagen jeweils am frühen Abend vorgesehen. Belgrad, die Hauptstadt der Republik Serbien, bedeutet übersetzt „weiße Stadt“ – so entstand auch ihr altertümlicher Name „Griechisch Weißenburg“. Die Stadt bietet zahlreiche historische Denkmäler, vielfältige Kulturangebote, Shopping- und Flaniermeilen. Die Stadt befindet sich an der Mündung der Save in die Donau. An drei Seiten von den Flüssen eingegrenzt brachte Belgrad auch den Namen „Tor“ Mitteleuropas ein. Dort finden sich große Getreide- und Maisfelder, waldreiche und hügelige Mittelgebirge sowie Obst- und Weingärten. Mit den Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen stellt Belgrad das Bildungszentrum des Landes dar und ist mit zahlreichen Verlagen, Rundfunk- und Fernsehanstalten das Medienzentrum Serbiens.

Quelle: PM Germanwings

Werbung