Flughafen Zürich: 451 Tausend Passagiere im Mai 2021

Werbung
Flughafen Zürich – Foto: Bildarchiv Flughafen Zürich

Im Mai 2021 sind 450.500 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen, das sind rund 10 Mal mehr als in derselben Periode des Vorjahres. Im Vergleich zum Mai 2019 sind die Passagierzahlen im Berichtsmonat um 83.4% niedriger.

Die Anzahl Lokalpassagiere lag im Mai 2021 bei 362.975. Der Anteil der Umsteigepassagiere betrug dabei 18.7%, was 83.302 Passagieren entspricht.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Die Anzahl Flugbewegungen stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat um 162.5% auf 8.043 Starts oder Landungen. Verglichen mit dem Mai 2019 fanden 67.1% weniger Flugbewegungen statt. Die durchschnittliche Zahl Passagiere pro Flug lag mit 92,6 Fluggästen 44.0% über dem Vorjahresniveau. Die Sitzplatzauslastung ist im Berichtsmonat um 18.8 Prozentpunkte auf 53.8% gestiegen.

Insgesamt wurden am Flughafen Zürich im Mai 33.644 Tonnen Fracht abgewickelt. Das entspricht einer Zunahme von 78.0% gegenüber dem Vorjahresmonat. Verglichen mit dem Mai 2019 wurde 11.6% weniger Fracht abgewickelt.

Wieder mehr Leben am Flughafen Zürich
Die Reiselust und die Lockerungen der Reiserestriktionen von vielen Ländern sind spürbar am Flughafen Zürich. Die medizinische Lage hat sich in den letzten Wochen, zumindest in weiten Teilen Europas, stetig verbessert und der Bund rät nicht mehr generell vom Reisen ab. Ob Familienbesuche, Ferien oder Geschäftstermine – nach über einem Jahr Corona-Pandemie kehrt langsam wieder mehr Leben an den Flughafen Zürich zurück.

Quelle: PM Flughafen Zürich

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.