Flughafen Wien investiert fünf Millionen Euro in neue Feuerwehrfahrzeuge

Werbung
Foto: Rosenbauer bereitgestellt durch Flughafen Wien

Der Flughafen Wien investiert über € 5 Mio. in neue und hochmoderne Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge und setzt dabei auf österreichisches Know-how. Der oberösterreichische Hersteller Rosenbauer liefert bis Jahresende 2017 zwei neue Panther 6×6 S sowie im Jahr 2018 weitere vier Einsatzfahrzeuge vom Typ Panther 8×8 an den Wiener Airport. Damit verfügt der Flughafen Wien künftig über eine der weltweit modernsten Flotten an Flughafenlösch- und Rettungsfahrzeugen – und ist mit den großen Airports wie Dubai und Paris-Charles-de-Gaulle einer der ersten Flughäfen, an denen dieses hochmoderne Gerät zum Einsatz kommt.

„Sicherheit steht für Flughäfen im absoluten Vordergrund und der Flughafen Wien setzt hier auf die modernsten Technologien. Rosenbauer ist der führende Hersteller für Flughafenlöschfahrzeuge, die Fahrzeuge kommen auf den weltweit größten Flughäfen zum Einsatz. Mit dem Panther erweitern wir unsere Einsatzflotte auf das derzeit höchste technologische Level und wir freuen uns besonders, dass das derzeit größte und modernste Feuerwehreinsatzfahrzeug aus Österreich kommt.“, so Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Flughafen Wien modernisiert seine Flughafenlöschfahrzeug-Flotte
Aktuell modernisiert der Flughafen Wien seine gesamte Flughafenlöschfahrzeug-Flotte. Schon im Einsatz ist seit März 2017 eine neue Rettungstreppe E8000/E3000 von Rosenbauer. Die derzeit rund fünf Löschfahrzeuge am Flughafen Wien werden sukzessive gegen modernere Geräte ausgetauscht: Bis Jahresende werden zwei neue Panther 6×6 S von Rosenbauer in den Dienst gestellt. Im Jahr 2018 werden weitere vier neue Panther 8×8 in den Fuhrpark aufgenommen. Damit wird der Flughafen Wien über die weltweit modernste Flotte an Flughafenlösch- und Rettungsfahrzeugen verfügen. Insgesamt geht mit dieser Modernisierung eine Reduktion der Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge und eine damit verbundene Einsparung von rund € 4 Mio. bis 2018 einher.

Leistungsoptimiertes Highend-Fahrzeug mit neuer Pumpe und Kabine
Der Panther 8×8 ist das leistungsstärkste Flughafenlöschfahrzeug aus dem Hause Rosenbauer. Er kommt auf internationalen Großflughäfen zum Einsatz, die über zwei oder mehr Landebahnen verfügen und Flugzeuge wie den Airbus A380 bedienen – darunter große Luftfahrtdrehscheiben, wie die beiden Pariser Flughäfen Orly und Charles de Gaulle, die deutschen Drehkreuze Berlin und Düsseldorf sowie die Flughäfen Athen, Genf, Moskau, Oslo und Prag.

Quelle: PM Flughafen Wien