Flughafen Wien: Fachkongress mit internationalen Luftfahrtexperten findet im Dezember 2021 statt

Werbung
Foto: Flughafen Wien AG

Internationale Luftfahrtexperten, Vertreter von Flughäfen, Airlines, Dienstleistern und Technologieunternehmen kommen am 7. Dezember 2021 beim „Aviation-Event 2021“ am Flughafen Wien zusammen. Stattfinden wird der Event im AirportCity Space, dem neuen, hochmodernen Eventzentrum am Flughafen, unter Einhaltung aller geltenden COVID-19-Regeln. Das Datum ist nicht zufällig gewählt – der 7. Dezember ist gleichzeitig auch der „International Civil Aviation Day“. Ursprünglich hätte der Event am Airport Cluj stattfinden sollen, wurde aber nun nach Wien verlegt.

„Wir freuen uns sehr darauf, Gastgeber des nächsten Aviation-Event 2021 zu sein. Das Who is Who der internationalen Luftfahrtbranche wird in unserer brandneuen Eventlocation AirportCity Space zusammenkommen, um die neuesten Trends in der Luftfahrt zu diskutieren. Gerade mit COVID-19, Klimaschutz und Digitalisierung liegen aktuelle Themen am Tisch, die die Luftfahrt prägen und beim Aviation-Event 2021 diskutiert werden.“, erklärt Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, dazu.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

„Die Verschiebung von Cluj nach Wien zeigt einmal mehr die große Solidarität der europäischen Flughäfen und des Netzwerks von Aviation-Event. Das Programm ist sehr spannend und absolut hochkarätig besetzt. Der Aviation-Event 2021 ist die Top-Veranstaltung für Meinungsbildner und interessierte Gäste aus den Bereichen Luftfahrt, Tourismus und Technologie.“, hält Marcel Riwalsky, CEO von Aviation-Event, dazu fest.

Hochkarätiger Event für Luftfahrtinteressierte: Aviation-Event 2021 in Wien
Am 7. Dezember 2021 kommen im AirportCity Space am Flughafen Wien namhafte Vertreter der österreichischen und weltweiten Luftfahrtbranche zusammen, darunter Magnus Brunner (Staatssekretär für Verkehr), Alexis von Hoensbroech (CEO Austrian Airlines), Jost Lammers (CEO München Airport), Jósef Váradi (CEO Wizz Air), Tobias Pogorevc (Helvetic Airways) und viele andere. Aviation-Event ist eine exklusive Plattform für Luftfahrtkonferenzen, die einen offenen Dialog auf Führungsebene zwischen der Luft- und Raumfahrtindustrie, der Wirtschaft und der Politik fördert.

Quelle: PM Flughafen Wien

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.