Flughafen Münster/Osnabrück: Lufthansa fliegt wieder nach Frankfurt

Werbung
Foto: Simon Pannock / airportzentrale.de

Lufthansa hat jetzt die Verbindung vom Flughafen Münster/Osnabrück zum Flughafen Frankfurt wieder aufgenommen. Die Route wird nahezu ausschließlich von Fluggästen genutzt, die am größten deutschen Airport zu einem europa- oder weltweiten Anschlussziel weiterreisen.

Zunächst gibt es neun wöchentliche Flüge nach Frankfurt, in den kommenden Wochen soll die Zahl sukzessive analog zur Verfügbarkeit weiterer Anschlussflüge erhöht werden. Zusammen mit den München-Flügen steht der FMO nun wieder bis zu fünfmal täglich im Lufthansa-Flugplan.

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren

Quelle: PM FMO

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.