Flughafen Memmingen: Eurowings startet im Mai mit Mallorca-Strecke

Werbung
Foto: Eurowings

Der Sommerurlaub rückt näher – und mit ihm auch die beliebte Urlaubsinsel Mallorca. Denn ab 3. Mai 2022 erhält der Flughafen Memmingen drei weitere Mallorca-Flüge pro Woche – und mit Eurowings einen neuen Flugpartner.

Nachholbedarf in Sachen Sonne, Strand und Meer herrscht nach anstrengenden Corona-Monaten vielerorts. Mallorca als Reiseziel steht bei vielen bei der Urlaubsplanung ganz oben. Ab Memmingen gibt es nun eine weitere Nonstop-Verbindung auf die Balearen-Insel. Die Lufthansa Tochter Eurowings bietet ab 3. Mai 2022 drei neue Flüge pro Woche ab Memmingen. Reif für die Insel ist man mit Eurowings jeweils am Samstag, Dienstag und Donnerstag.

Werbung



Mit insgesamt 13 Mallorca-Flügen pro Woche bietet der Flughafen Memmingen mittlerweile eine attraktive Luftbrücke auf die beliebte Ferieninsel. „Wir freuen uns, gemeinsam mit dem neuen Partner Eurowings unsere Position als Süddeutschlands größter Low-Cost-Airport weiter ausbauen zu können“, betont Airport Geschäftsführer Ralf Schmid. Die Buchungslage für Mallorca sei bereits sehr gut, das neue Angebot werde bestimmt schnell auf eine große Nachfrage stoßen. Die Mallorca-Flüge sind bereits bei Eurowings und im Reisebüro buchbar.

Quelle: PM Flughafen Memmingen / Allgäu Airport

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.