Flughafen Kassel: Erste Flugangebote ab April 2013

Werbung
Foto: Flughafen Kassel-Calden

Lange wurde gerätselt, welches Flugangebot als erstes vom neuen Flughafen Kassel aus angeboten wird. Bereits knapp ein Jahr vor der Eröffnung stellte nun der Sprecher der Geschäftsführung, Jörg Ries, gemeinsam mit dem Geschäftsführer von Globalis Erlebnisreisen, Herrn Hartmut Piel, auf der Pressekonferenz dieses erste Fluganbot vor. Globalis Erlebnisreisen bietet im April 2013 zwei Flugverbindungen nach Nordzypern an. Am 8. und 15. April starten die ersten beiden Flieger in Richtung Ercan auf dem türkischen Teil von Zypern auf der neuen Start- und Landebahn, die nur wenige Tage vorher (voraussichtliches Eröffnungsdatum 04.04.2013) in Betrieb gehen wird. Seit über 32 Jahren veranstaltet Globalis Erlebnisreisen geführte, hochwertige Erlebnisreisen und war schnell auch daran interessiert, die neue Infrastruktur des Kasseler Flughafens im Zentrum Deutschlands für Ihre Angebote zu nutzen. Unter dem Motto „bequem reisen ab Flughafen Kassel“ wird es 8-tägige Reisen von Kassel in die idyllische Hafenstadt Girne geben. „Der neue Flughafen Kassel verbindet ein hochinteressantes Einzugsgebiet mit einem völlig neuen Infrastrukturangebot. Für einen Reiseveranstalter wie Globalis bieten sich hier beste  Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bauen daher darauf, dass wir gemeinsam mit dem Flughafen unsere Angebote kontinuierlich ausbauen können. Wir gehen davon aus, dass wir schon in Kürze weitere Flugangebote ab Kassel ankündigen können“, sagte der Globalis-Erlebnisreisen Geschäftsführer Hartmut Piel bei der Pressekonferenz Globalis Erlebnisreisen GmbH verspricht ihren Kunden außergewöhnliche Reiseverläufe, renommierte Fluggesellschaften, ausgewählte Hotels, qualifizierte Reiseleitungen und somit in der Summe einen hohen Qualitätsstandard, der gut in das Konzept des neuen Verkehrsflughafens Kassel passt. Die Fluggesellschaft für das Angebot nach Zypern ist die bereits seit 20 Jahren erfolgreich operierende türkische Onur Air, geflogen wird auf einem modernen Airbus mit 174 Sitzplätzen A320-200. „Wir sind zwei starke Partner, die gemeinsam wachsen möchten“, so präsentierte
Flughafen Geschäftsführer Jörg Ries auf der heutigen Pressekonferenz am Verkehrslandeplatz Kassel-Calden die Zusammenarbeit mit Globalis Erlebnisreisen.

Quelle: PM Flughafen Kassel

Werbung

Hinweis in eigener Sache
Der neue airportzentrale.de - Newsletter ist da
Jetzt kostenlos abonnieren