Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden: Winterflugplan 2022/2023 buchbar

Werbung
Foto: Bildarchiv Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden

Der Winterflugplan 2022/23 am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) ist ab sofort buchbar. Das kündigte der Airport am Donnerstag an. Ryanair kündigt gleich zu Beginn noch weitere Strecken an.

Neben den bereits bestehenden Verbindungen nimmt der irische Billigflieger zusätzlich jeden Freitag Agadir im Süden Marokkos ins Programm. Mit Mailand-Bergamo kommt ein weiteres neues Ziel ins Ryanair-Streckennetz ab FKB. Geflogen wird jeweils am Freitag und Sonntag. Zudem geht es dienstags und samstags wieder nach Sofia in Bulgarien.

Werbung



Mit Gran Canaria, Teneriffa (beides Ryanair) und Fuerteventura (Corendon Airlines) ist auch das Kanaren-Trio mit attraktiven Flugzeiten wieder da.

Gleichzeitig stockt Ryanair die Anzahl der Flüge ins spanische Alicante auf vier pro Woche auf. Barcelona-Girona wird im Winter nun dreimal pro Woche bedient.

Im kommenden Winter bedienen mit Ryanair, Wizz Air und Corendon drei starke Airline-Partner des FKB insgesamt 31 Ziele in 16 Ländern. Die meisten Verbindungen gibt es nach Spanien, gefolgt von Großbritannien und Portugal. Insgesamt stehen mehr als 500.000 One-Way-Sitze zum Buchen bereit.

Uwe Kotzan, Geschäftsführer am FKB, sieht die Entwicklung optimistisch: „Ein so umfangreicher Winterflugplan mit vielen verschiedenen attraktiven Zielen ist für unsere Kunden und den Standort gleichermaßen von Vorteil. Wir freuen uns daher schon heute auf die vielen Flüge im kommenden Winter.“

Quelle: PM FKB

Schreibe einen Kommentar
Kommentiere den Artikel. Bleibe freundlich und nett, gerne kritisch und konstruktiv, aber stets sachlich. Wir möchten einen respektvollen Umgang miteinander und behalten uns vor Kommentare zu kürzen oder zu löschen.

Mit dem Klick auf "Kommentar senden" wird unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung angegebener und personenbezogener Daten zugestimmt. Dies ist notwendig um Spam zu verhindern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.