Flughafen Hamburg: Terminal 2 hat wieder Betrieb aufgenommen

Werbung
Foto: Simon Pannock

Seit Mittwoch (01.07.2020) ist das Terminal 2 am Hamburg Airport wieder in Betrieb. So stehen aufgrund der gestiegenen Nachfrage in den Sommerferien der nördlichen Bundesländer wieder beide Abflug-Bereiche am Hamburger Flughafen zur Verfügung. Zusätzlich sind neben dem Parkhaus P4 auch zwei Ebenen des Parkhauses P1 wieder direkt anfahrbar. Der Reisemarkt im Terminal 1 hat ebenfalls wieder geöffnet.

Die Fluggesellschaften haben ihr Angebot ab Hamburg Airport deutlich ausgeweitet, die Zahl der Abflüge hat sich im Vergleich zum Juni fast verdoppelt. Darauf hat der Flughafen nun kurzfristig reagiert und das Terminal 2 wieder geöffnet. Passagiere der Fluggesellschaften Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss, Ryanair, Luxair, TAP Portugal, Wizz Air und Aegean Airlines finden die Check-in-Schalter wieder wie gewohnt im T2. Weitere Fluggesellschaften werden ab Mitte Juli in das T2 umziehen. Zudem sollen zusätzliche Gepäckautomaten in Betrieb genommen werden. Das Terminal 2 war aufgrund des eingebrochenen Verkehrsaufkommens seit Beginn der Corona-Pandemie vorübergehend geschlossen gewesen.

Werbung
Quelle: PM Flughafen Hamburg

Schlagwörter:

Hinterlasse eine Antwort